Martinas Woche 37 – 2017

Berlin - Brüssel - Strasbourg - WIFI4EU - Bildung - Lage der Europäischen Union Martina musste diesmal die Plenumswoche von Berlin aus verfolgen. Das war nicht weniger intensiv, erwarteten doch alle die Aussprache zur Lage der Europäischen Union am Mittwoch vormittag. Andererseits standen Abstimmungen auf der Tagesordnung, an deren Zustandekommen Martina zuvor mitgewirkt hat, so zum Beispiel die Billigung des Programmes WIFI4EU, ein Programm zur Förderung öffentlichen WLANs und - fast schon ungewöhnlich - gleich dreimal wurde über Bildung in Strasbourg abgestimmt.
Read More

Welche Bildung brauchen wir für Europas Zukunft?

Rede von Martina Michels und Interview mit Birke Bull vom 7. September 2017Die Mitglieder des Kulturausschusses unserer linken Fraktion im Parlament organsierten vergangenen Woche die Konferenz "Quality education for all". Im Mittelpunkt standen Bildungskonzepte, insbesondere auch für Migratinnen und Migranten, für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Deutlich wurde, dass die EU neben den Mitgliedsstaaten für eine Bildung, die solidarische Freiräume sichert, Verantwortung übernehmen muss. Aus Deutschland war Birke Bull im zweiten Panel der Konferenz vertreten, die insbesondere zu den praktischen Widerständen bei der Umsetzung inklusiver Bildungskonzepte in Deutschland sprach.
Read More

Martinas Woche 36 – 2017

Brüssel - Berlin und Thüringen in Brüssel - Türkei - Qualitative Bildung für alle - Griechenland in Berlin Die Woche begann nach dem Pressefest in Wien in Brüssel mit einer Klausur unserer Delegation der linken Abgeordneten aus Deutschland. Martina war gefordert, etwas zur Debatte um die EU-Türkei-Beziehungen beizutragen, denn mit dem Fernseh-Duell zwischen Merkel und Schulz am Sonntag abends war die unselig verkürzte Debatte um den EU-Beitritt der Türkei zum Beispiel wieder in den Medien. Abbruch oder nicht ist allerdings gar nicht alles entscheidende Frage, fasste Martina den Rahmen ihrer Positionierung zusammen...
Read More

Erasmus und die Liebe

Union[s] Européennes, Ambassadeurs de l’Europe de demain Eine ebenso kuriose wie wunderbare Ausstellung wurde in diesen Tagen in Paris installiert. Das Erasmus Studenten-Austauschprogramm hat Menschen aus vielen Europäischen Ländern nicht nur zusammen studieren lassen, auch die Liebe kam dabei ins Spiel und es entstanden neue Familien über Ländergrenzen hinweg.
Read More